Uschi Erber Filmschnittmeistern / Cutterin
Projekt Details

  • TV Film - BR
  • Frei

    Liebesgeschichte vor historischem Hintergrund

    Der Fernsehfilm "Frei" von Bernd Fischerauer erzählt die Geschichte der Flucht eines ehemaligen SS-Führers (Ken Duken) und einer jüdischen Holocaust-Überlebenden (Julie Engelbrecht) nach Südamerika. Nach dem Zusammenbruch des "Dritten Reiches" versuchen sie, in Buenos Aires ein neues Leben zu beginnen. Doch bald werden sie von der dunklen Vergangenheit des SS-Offiziers eingeholt. Historischer Hintergrund des Fernsehfilms sind die "Rattenlinien", internationale Fluchtrouten, die von NS-Sympathisanten nach Kriegsende organisiert wurden.

    Besetzung

    Rolle Darsteller
    Dr. Viktor Voss Ken Duken
    Eva Julie Engelbrecht
    Emma Gwendolyn Göbel
    Prof. Jakob Kaminsky Johannes Silberschneider
    Dr. Weiß Volker Ranisch
    Prof. Francke Bernd Fischerauer
    Wendt Hans Holbein
    Vollmann Mathieu Carrière

     
    Zurück